Allgemein

Für den Besuch und die Nutzung der Webseite und anderer von Contentmods.com angebotener Dienste gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Bitte lesen Sie diese AGB sorgfältig durch, bevor Sie die Webseite nutzen und/oder unsere Dienste nutzen. Sollten in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen Punkte enthalten sein, mit denen Sie nicht einverstanden sind, die für Sie nicht lesbar sind, können Sie den Besuch der Webseite sofort abbrechen. Mit diesem oder zukünftigen Besuchen der Webseite und/oder der Nutzung unserer Dienste akzeptieren Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen vollständig und vorbehaltlos.

1. Begriffsbestimmungen

1.1. Contentmods.com: Eigentümer und Betreiber der Webseite.

1.2. Affiliate: bezeichnet ein Unternehmen, das eine Partei kontrolliert, von dieser kontrolliert wird oder unter gemeinsamer Kontrolle mit einer Partei steht, wobei „Kontrolle“ den Besitz von 50 % oder mehr der Aktien, Beteiligungen oder anderen Wertpapiere bedeutet, die zur Wahl von Direktoren oder anderen Verwaltungsbehörden berechtigt sind.

1.3. Account: bezeichnet einen individuelles Konto, das für Sie erstellt wurde, um auf unseren Dienst oder Teile unseres Dienstes zugreifen zu können.

1.4. Unternehmen: (in dieser AGB entweder als „das Unternehmen“, „wir“, „uns“ oder „unser“ bezeichnet) bezieht sich auf Contentmods.com.

1.5. Inhalt: bezieht sich auf Inhalte wie Texte, Bilder oder andere Informationen, die von Ihnen gepostet, hochgeladen, verlinkt oder anderweitig zur Verfügung gestellt werden können, unabhängig von der Form dieser Inhalte.

1.6. Service: verweist auf die Webseite. .

1.7. Geschäftsbedingungen: (auch bezeichnet als “Bedingungen” oder “AGB”) bezeichnet diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Unternehmen über die Nutzung des Dienstes abbildet.

1.8. Social-Media-Dienst von Drittanbietern: bezeichnet alle Dienste oder Inhalte (einschließlich Daten, Informationen, Produkte oder Dienste), die von einem Drittanbieter bereitgestellt werden und von dem Dienst angezeigt, eingebunden oder bereitgestellt werden können.

1.9. Webseite: verweist auf ContentMods, zugänglich über www.contentmods.com

1.10. Sie: bezeichnet die Person, die auf den Dienst zugreift, ihn nutzt oder ausführt, oder das Unternehmen oder andere rechtliche Gruppen, in deren Namen diese Person auf den Dienst zugreift, diesen nutzt oder ausführt, sofern zutreffend.

:to_top

2. Art und Umfang der Bedingungen

2.1. Dies sind die AGB, die die Nutzung dieses Dienstes und die Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Unternehmen regeln. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen legen die Pflichten und Rechte aller Betreiber in Bezug auf die Nutzung des Dienstes fest.

2.2. Ihr Zugriff und Ihre Nutzung des Dienstes ist abhängig von Ihrer Annahme und Einhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese AGBs gelten für alle Betreiber, Besucher und andere, die auf den Service zugreifen oder ihn nutzen.

2.3. Durch den Zugriff oder die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Wenn Sie mit einem Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie nicht auf den Dienst zugreifen.

2.4. Ihr Zugriff und Ihre Nutzung des Dienstes hängt auch davon ab, dass Sie die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens akzeptieren und einhalten. Unsere Datenschutzrichtlinie beschreibt unsere Verfahren und Richtlinien zur Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn Sie die Anwendung oder die Webseite nutzen, und informiert Sie über Ihre Datenschutzrechte und wie Sie gesetzlich geschützt sind. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch, bevor Sie unseren Service nutzen.

:to_top

3. Operator Accounts

3.1. Wenn Sie einen Account bei Contentmods.com haben, müssen Sie uns jederzeit gültige, vollständige und aktuelle Informationen bzw. Unterlagen zur Verfügung stellen. Andernfalls stellt es eine Verletzung der AGB dar, die zur sofortigen Kündigung Ihres Kontos bei Contentmods.com führen kann.

3.2. Sie sind dafür verantwortlich, das Passwort, das Sie für den Zugriff auf den Service verwenden und für alle Aktivitäten oder Aktionen unter Ihrem Passwort, zu schützen. Unabhängig davon ob sich Ihr Passwort bei unserem Service direkt oder einem Drittanbieter befindet.

3.3. Sie verpflichten sich, Ihr Passwort nicht an Dritte weiterzugeben. Sie müssen uns unverzüglich benachrichtigen, wenn Sie von einer Sicherheitsverletzung oder einer unbefugten Nutzung Ihres Kontos erfahren.

3.4. Sie dürfen nicht den Benutzernamen / E-Mail-Adresse einer anderen natürlichen oder juristischen Person verwenden oder der nicht rechtmäßig zur Verwendung verfügbar ist, eine Marke oder einen Namen, der ohne entsprechende Genehmigung den Rechten einer anderen natürlichen oder juristischen Person als Ihnen unterliegt, oder einen Namen, der sonst beleidigend, vulgär oder obszön ist.

:to_top

Inhalt

4. Ihr Recht, Inhalte zu versenden.

4.1. Unser Service ermöglicht es Ihnen, Inhalte zu teilen bzw. zu versenden. Sie sind für den Inhalt verantwortlich, den Sie im Dienst veröffentlichen, einschließlich seiner Zuverlässigkeit, Rechtmäßigkeit und Angemessenheit.

4.2. Durch die Veröffentlichung von Inhalten im Dienst gewähren Sie uns das Recht und die Lizenz, solche Inhalte auf und über den Dienst zu verwenden, zu ändern, öffentlich aufzuführen, öffentlich anzuzeigen, zu reproduzieren und zu verteilen. Sie behalten alle Ihre Rechte an allen Inhalten, die Sie auf oder über den Dienst einreichen, veröffentlichen oder anzeigen, und Sie sind für den Schutz dieser Rechte verantwortlich. Sie stimmen zu, dass diese Lizenz uns das Recht einschließt, Ihre Inhalte anderen Betreibern des Dienstes zur Verfügung zu stellen, die Ihre Inhalte gemäß diesen Bedingungen ebenfalls verwenden dürfen.

:to_top

5. Inhaltsbeschränkungen

5.1. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für den Inhalt der Betreiber des Dienstes. Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden und verstehen, dass Sie allein für den Inhalt und für alle Aktivitäten verantwortlich sind, die unter Ihrem Konto erfolgen, unabhängig davon, ob dies von Ihnen oder einer dritten Person, die Ihr Konto verwendet, erfolgt.

5.2. Sie dürfen keine Inhalte übermitteln, die rechtswidrig, beleidigend, bedrohlich oder diffamierend sind. Beispiele für solche anstößigen Inhalte sind unter anderem die folgenden: :

  • Ungesetzliche oder rechtswidrige Aktivitäten fördern ;
  • Diskriminierende, verleumderische oder beleidigende Inhalte, einschließlich Verweise oder Kommentare zu Religion, Rasse, sexueller Orientierung, Geschlecht, nationaler/ethnischer Herkunft oder anderen Zielgruppen ;
  • Spam, maschinell – oder zufällig – generiert, die nicht autorisierte oder unerbetene Werbung, Kettenbriefe, jede andere Form von unbefugter Werbung oder jede Form von Lotterie oder Glücksspiel darstellen ;
  • Das Beinhalten oder Installieren von Viren, Würmern, Malware, Trojanischen Pferden oder anderen Inhalten, die dazu bestimmt oder beabsichtigt sind die Funktionsfähigkeit von Software, Hardware oder Telekommunikationsgeräten zu stören, zu beschädigen oder einzuschränken oder um Daten zu beschädigen oder unbefugten Zugriff auf direkte Informationen oder dritter Person zu erlangen. ;
  • Verletzung von Eigentumsrechten einer Partei, einschließlich Patenten, Marken, Geschäftsgeheimnissen, Urheberrechten, Veröffentlichungsrechten oder anderen Rechten .
  • Sich als eine natürliche oder juristische Person auszugeben, einschließlich des Unternehmens und seiner Mitarbeiter oder Vertreter ;
  • Verletzung der Privatsphäre Dritter ;
  • Speichern und teilen der Inhalte mit der Absicht, Personen mit personenbezogenen Daten zu missbrauchen, die über die Plattform gewonnen wurden.

5.3. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, aber nicht die Verpflichtung, nach eigenem Ermessen zu entscheiden, ob ein Inhalt angemessen ist und diesen Bedingungen entspricht, diesen Inhalt abzulehnen oder zu entfernen. Das Unternehmen behält sich außerdem das Recht vor, Formatierungen und Bearbeitungen vorzunehmen und die Art und Weise von Inhalten zu ändern. Das Unternehmen kann die Nutzung des Dienstes auch einschränken oder widerrufen, wenn Sie solche unangemessenen Inhalte veröffentlichen. .

5.4. Da das Unternehmen nicht alle von Betreibern und/oder Dritten auf dem Dienst veröffentlichten Inhalte kontrollieren kann, erklären Sie sich damit einverstanden, den Dienst auf eigenes Risiko zu nutzen. Sie verstehen, dass Sie durch die Nutzung des Dienstes Inhalten ausgesetzt sein können, die Sie als anstößig, unanständig, falsch oder anstößig empfinden, und Sie stimmen zu, dass das Unternehmen unter keinen Umständen für Inhalte haftbar gemacht wird, einschließlich etwaiger Fehler oder Auslassungen in Inhalte oder Verluste oder Schäden jeglicher Art, die durch Ihre Nutzung von Inhalten entstehen.

:to_top

6. Inhaltssicherungen

6.1. Obwohl regelmäßige Backups der Inhalte durchgeführt werden, garantiert das Unternehmen nicht, dass Daten verloren gehen oder beschädigt werden.

6.2. Beschädigte oder ungültige Backup-Punkte können ohne Einschränkung durch Inhalte verursacht werden, die vor der Sicherung beschädigt sind oder sich während der Durchführung einer Sicherung ändern.

6.3. Das Unternehmen versucht, alle bekannten oder entdeckten Probleme zu beheben, die sich auf die Backups von Inhalten auswirken können. Sie erkennen jedoch an, dass das Unternehmen keine Haftung für die Integrität des Inhalts oder das Versäumnis übernimmt, den Inhalt erfolgreich in einen verwendbaren Zustand wiederherzustellen.

6.4. Sie erklären sich damit einverstanden, eine genaue und vollständige Kopie aller ihrer personenbezogenen Inhalte, z.B. Rechnungen an einem vom Dienst unabhängigen Ort aufzubewahren .

:to_top

Inhalt

7. Verletzung des geistigen Eigentums

7.1. Wir respektieren die geistigen Eigentumsrechte anderer. Es ist unsere Richtlinie, auf jede Behauptung zu reagieren, dass auf dem Dienst veröffentlichte Inhalte eine Urheberrechtsverletzung oder eine andere Verletzung des geistigen Eigentums einer Person stattgefunden hat.

7.2. Wenn Sie ein Urheberrechtsinhaber oder in dessen Auftrag autorisiert sind und glauben, dass das urheberrechtlich geschützte Werk in einer Weise kopiert wurde, die eine Urheberrechtsverletzung durch den Dienst darstellt, müssen Sie Ihre Mitteilung schriftlich an uns per E-Mail an de@contentmods.com richten und fügen Sie Ihrer Mitteilung eine detaillierte Beschreibung der mutmaßlichen Verletzung bei.

7.3. Sie können für Schäden (einschließlich Kosten und Anwaltsgebühren) haftbar gemacht werden, wenn Sie falsch angeben haben, dass Inhalte Ihr Urheberrecht verletzt haben. .

:to_top

8. Geistiges Eigentum

8.1. Alle Rechte an geistigem Eigentum sowie alle ähnlichen Rechte an allen auf der Webseite angebotenen Produkten, Dienstleistungen und Informationen liegen ausschließlich bei Contentmods.com oder seinen Lizenzgebern.

8.2. Nichts von dieser Webseite darf ohne schriftliche Genehmigung von Contentmods.com reproduziert werden. Die geistigen Eigentumsrechte an allen Texten, Bildern, Sounds und Software dieser Webseite gehören Contentmods.com oder seinen Lizenzgebern.

8.3. Soweit die Betreiber Texte, Bilder, Sounds und/oder Software an Contentmods.com senden oder auf der Webseite belassen, übertragen die Betreiber alle geistigen Eigentumsrechte hieran an Contentmods.com und stellen Contentmods.com daher von Ansprüchen Dritter frei. Contentmods.com ist daher unter anderem berechtigt, diese Beiträge kommerziell zu verwerten.

8.4. Sollte Contentmods.com über (angeblich) rechtsverletzendes Material oder über (angeblich) rechtsverletzende Links auf der Website informiert werden, so ist Contentmods.com berechtigt, aber nicht verpflichtet, diese Inhalte oder Links unverzüglich zu entfernen.

:to_top

9. Links zu anderen Websites

9.1. Unser Dienst kann Links zu Websites oder Diensten von Drittanbietern enthalten, die nicht Eigentum des Unternehmens sind oder von diesem kontrolliert werden.

9.2. Das Unternehmen hat keine Kontrolle über die Inhalte, Datenschutzrichtlinien oder Praktiken von Websites oder die Dienste Dritter und übernimmt keine Verantwortung dafür. Sie erkennen ferner an und stimmen zu, dass das Unternehmen weder direkt noch indirekt für Verluste oder Schäden verantwortlich oder haftbar ist, die durch oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf solche Inhalte, Waren oder Dienstleistungen oder über solche Webseiten oder Dienste entstanden sind.

9.3. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien aller Webseiten oder Dienste von Drittanbietern zu lesen, die Sie besuchen .

9.4. Bewerbungsprozess

    Sie stimmen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und dem Datenschutz zu, wenn Sie sich bei Contentmods.com bewerben. Sie sind verpflichtet, uns Ihre korrekten persönlichen Daten mitzuteilen. Wir haben das Recht, Bewerbungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Wir versuchen zu antworten, können jedoch keine Antwort auf Ihre Bewerbung garantieren. Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam Ordner auf E-Mails von Contentmods.com. Wir fragen möglicherweise zu administrativen Zwecken nach persönlichen Informationen (z.B. Personalausweis zum Nachweis Ihrer Identität). Dies wird nicht an andere oder Dritte weitergegeben, diese Daten werden nur intern verwendet. Bewerbungen von für uns tätigen Betreibern über Partner werden umgehend abgelehnt. Wir haben das Recht, Anwendungen, einschließlich personenbezogener Daten, gemäß der Datenschutzerklärung intern zu speichern.
:to_top

10. Beendigung

10.1. Wir können Ihr Konto ohne vorherige Ankündigung oder Haftung aus irgendeinem Grund sofort kündigen oder sperren, einschließlich und ohne Einschränkung, wenn Sie gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen. .

10.2. Bei Beendigung erlischt Ihr Recht zur Nutzung des Dienstes mit sofortiger Wirkung. Wenn Sie Ihr Konto kündigen möchten, können Sie die Nutzung des Dienstes einfach einstellen .

:to_top

11. Haftungsbeschränkung

11.1. Ungeachtet etwaiger Schäden, die Ihnen möglicherweise entstehen, ist die gesamte Haftung des Unternehmens und eines seiner Lieferanten gemäß einer Bestimmung dieser Bedingungen und Ihr ausschließlicher Rechtsbehelf für alles Vorstehende auf den Betrag beschränkt, den Sie tatsächlich durch den Service und/oder verdient haben, 100 EUR Geldstrafe, wenn Sie über den Service kein ausstehendes Guthaben haben .

11.2. Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, haften das Unternehmen oder seine Lieferanten in keinem Fall für besondere, zufällige, indirekte oder Folgeschäden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden aus entgangenem Gewinn, Datenverlust oder andere Informationen, für Personenschäden, für Betriebsunterbrechungen, Verlust der Privatsphäre, die sich aus oder in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit der Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung des Dienstes, Software und/oder Hardware von Drittanbietern, die mit dem Dienst verwendet werden, ergeben oder anderweitig in Verbindung mit einer Bestimmung dieser Bedingungen), selbst wenn das Unternehmen oder ein Lieferant auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde und selbst wenn die Abhilfe ihren wesentlichen Zweck verfehlt. .

:to_top

12. Verfügbarkeit

12.1. Gewährleistungen und Haftungsbeschränkungen: Unsere Dienste werden „wie gesehen“ und ohne Gewährleistung oder Bedingung bereitgestellt. Unsere Plattform ist möglicherweise nicht frei von Störungen, Fehlern oder Unterbrechungen. Alle Benutzer erklären sich damit einverstanden, auf alle besonderen, zufälligen, indirekten oder Folgeschäden jeglicher Art zu verzichten, selbst wenn wir im Voraus auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurden, die aus der Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung unserer Plattform resultieren. Wir haften auch nicht für Verzögerungen oder Leistungsausfälle, die auf Ursachen zurückzuführen sind, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen. .

12.2. Sofern solche Ausschlüsse nicht gesetzlich verboten sind, haften das Unternehmen, seine Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften, verbundene Unternehmen oder ihre jeweiligen Direktoren, Mitarbeiter, leitenden Angestellten, Vertreter, Dienstleister, Auftragnehmer, Lizenzgeber, Lizenznehmer, Lieferanten oder Rechtsnachfolger unter keinen Umständen für Fahrlässigkeit , grobe Fahrlässigkeit, fahrlässige Falschdarstellung, schwerwiegende Verletzung, Schäden jeglicher Art, gemäß jeglicher Rechtstheorie, einschließlich direkter, indirekter, spezieller, zufälliger, Folge- oder Strafschäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Personenschäden, Schmerzen und Leiden, emotionale Belastung, Einnahmeverlust, Gewinnausfall , Verlust von Geschäften oder erwarteten Einsparungen, Verlust des Firmenwerts, Nutzungsausfall, Datenverlust und ob durch unerlaubte Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Vertragsbruch, Verletzung der Privatsphäre oder auf andere Weise verursacht, selbst wenn die Partei angeblich darauf hingewiesen wurde oder Gründe hatte diese zu kennen, aus oder in Verbindung mit Ihrer Nutzung oder Unfähigkeit zur Nutzung oder Vertrauen auf die Website, verlinkte Websites oder solche anderen Websites Dritter, noch auf Website-Inhalte, Materialien, Veröffentlichungen oder Informationen darauf, zu kennen, selbst wenn die Partei angeblich beraten wurde oder Grund zur Kenntnis hatte .

:to_top

13. Geltendes Recht

13.1. Für diese Bedingungen und Ihre Nutzung des Dienstes gelten die Gesetze des Landes, mit Ausnahme seiner Kollisionsnormen. Ihre Nutzung der Anwendung kann auch anderen lokalen, nationalen oder internationalen Gesetzen unterliegen. .

:to_top

14. Streitbeilegung

14.1. Wenn Sie Bedenken oder Einwände bezüglich des Dienstes haben, erklären Sie sich damit einverstanden zunächst zu versuchen, den Streitfall informell beizulegen indem Sie sich an das Unternehmen wenden. .

:to_top

Salvatorische Klausel und Verzicht

15. Salvatorische Klausel

15.1. Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen nicht durchsetzbar oder ungültig sein, wird diese Bestimmung geändert um die Ziele dieser Bestimmung im größtmöglichen Umfang nach geltendem Recht zu erreichen und die übrigen Bestimmungen bleiben in vollem Umfang wirksam. .

:to_top

16. Verzicht

16.1. Sofern hierin nicht anders angegeben, beeinträchtigt das Versäumnis, ein Recht auszuüben oder die Erfüllung einer Verpflichtung gemäß diesen Bedingungen zu verlangen, weder die Fähigkeit einer Partei, dieses Recht auszuüben oder eine solche Erfüllung zu einem späteren Zeitpunkt zu verlangen, noch stellt der Verzicht auf eine Verletzung einen Verzicht auf jeden späteren Verstoß dar. .

:to_top

17. Übersetzungen

17.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können übersetzt worden sein, wenn wir sie Ihnen in unserem Service zur Verfügung gestellt haben.

17.2. Sie stimmen zu, dass im Streitfall der englische Originaltext Vorrang hat. .

:to_top

18. Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen

18.1. Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern oder zu ersetzen. Wenn eine Überarbeitung wesentlich ist, werden wir angemessene Aktionen unternehmen, um dies mindestens 30 Tage vor Inkrafttreten neuer Bedingungen mitzuteilen. Was eine wesentliche Änderung darstellt, wird nach unserem alleinigen Ermessen festgelegt. .

18.2. Indem Sie nach Inkrafttreten dieser Überarbeitungen weiterhin auf unseren Service zugreifen oder ihn nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, an die überarbeiteten Bedingungen gebunden zu sein und sie zu akzeptieren. Wenn Sie den neuen Bedingungen ganz oder teilweise nicht zustimmen, stellen Sie bitte die Nutzung der Webseite und des Dienstes ein. .

:to_top

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben, können Sie uns kontaktieren unter :

Per E-Mail: de@contentmods.com

:to_top